News


Beauty

Diana Vreeland

von Laila Scivoletto
26.07.2018

MODEDESIGNERIN, CHEFREDAKTEURIN DER VOGUE, MODE-IKONE, MUTTER, EHEFRAU, KOLUMNISTIN UND VOR ALLEM EINZIGARTIG.

Zur Vorstellung einer unserer Duftkollektionen stellen wir, von Das Parfum & Beauty Ihnen seine berühmte Namensgeberin vor – Diana Vreeland. Dianas hedonistische Mutter machte ihrer Tochter relativ früh einprägsam bewusst, dass sie hässlich sei. Diana interessierte dies allerdings bereits zu Kinderjahren keinesfalls. Sie war der Auffassung, dass Schönheit im Auge des Betrachters läge, nicht feststellbar sei und man ja niemandem schuldig sei schön zu sein. Weder dem Ehemann oder Freunden noch seinen Eltern und vor allem nicht der Gesellschaft.

Vreeland begeisterte sich schon in jungen Jahren für all das, was extravagant und opulent erschien. Vor allem die Mode hatte es ihr sehr angetan. 1924 heiratete sie ihre große Liebe, Bankier Thomas Reed Vreeland, den sie selbst als „den schönsten Mann der Welt“ bezeichnete. Eines Abends, gekleidet in weiser Chanel Robe, hell gepudertem Gesicht, roten Lippen und Rosen in den Haaren wurde sie von der Chefredakteurin Carmel Snow von „Harper’s Bazaar“ angesprochen. Diese fragte, ob sie interessiert sei eine Modekolumne zu schreiben. Dianas Antwort fiel folgendermaßen aus: „Ich habe im Leben noch keinen meiner Füße in ein Büro gesetzt und fange erst am Mittag damit an mich zu kleiden.“ 1936 erschien ihre erste Kolumne „Why don‘t you?“, in der Sie ihre Leser dazu aufforderte ihren blonden Kindern die Haare mit abgestandenem Champagner zu spülen oder lilafarbene Fäustlinge zu jedem Outfit zu tragen.

Schnell arbeitete sich Diana zur Moderredakteurin hoch. Diana liebte es Regeln zu brechen, blieb aber dennoch Dame durch und durch. Ein Widerspruch in sich selbst. Sie liebte den Luxus hatte aber keinen Sinn für das Essen. Am Schreibtisch aß sie mittags ein Sandwich mit Erdnussbutter und Marmelade, dazu einen Schluck Whisky und gelegentlich eine Kugel Eiscreme. Die klassische Rollenverteilung der Ehe belächelten sie und ihr Mann nur zu oft. Wenn sie jemanden als langweilig empfand sagte sie es demjenigen genauso ins Gesicht. Sie zündete sich in solchen Fällen eine Zigarette nach der anderen an, rollte mit den Augen und wechselte das Thema. Besuch empfing sie prinzipiell nur auf ihrer berühmten, gemusterten, roten Couch. Vreeland wechselte von Harpers Bazar zu der Vogue. Sie war diejenige, die das angestaubte Damenblatt zur renommierten Modefachzeitschrift verwandelte. „Ich habe gearbeitet, längst bevor es für andere Frauen des Kreises, in dem ich aufgewachsen bin zur Mode wurde und ich werde es tun, bis ich umfalle“, sagt Vreeland und zog dabei an der elften Lucky Strike der vergangenen Stunde.

Diana Vreeland, eine kreative, theatralische, anspruchsvolle, begabte, fleißige, extrovertierte, gnadenlose und wahnsinnig besondere Frau, die in ihren Biografien auch gerne mal von der Wahrheit abwich, da zwischen ihrer Realität und ihren Träumen nur ein schmaler Grat bestand. Sie selbst würde diesen Artikel nicht ausstehen können da sie Nostalgie hasste und als Zeitverschwendung ansah. Dennoch – Frau Vreeland Sie haben Stilgeschichte geschrieben. Zu Ehren an die Stilikone entstanden die Parfums von Diana Vreeland- bunt, laut und stark als Hommage an ihr Lebenswerk. Jeder Flakon gleicht einem wertvollen Accessoire, dessen Inhalt einen an einen anderen Ort versetzt. Diana Vreelands Düfte, sind in Form eines einzigartigen Parfums, bei uns im Das Parfum & Beauty Onlineshop erhältlich.

SIMPLY DIVINE

Ist eine Ode an die einzigartig frische Tuberose und inspiriert durch die große Liebe zwischen Diana und ihrem Ehemann Reed. DARINGLY DIFFERENT Ein Tribut an die Leidenschaft die Frau Vreeland für Marokko verspürte. Eine Komposition aus Iris und Oud. Ein verführerisch, orientalischer Duft sowohl für die Damen als auch die Herren.

DEVASTATINGLY CHIC

Wurde von Diana Vreelands Liebe zur Mode und ihrem unverwechselbaren Stil zusammengestellt.

WILDLY ATTRACTIVE

Eine Erinnerung daran das unsere Makel und nicht perfekt Sein der Schlüssel zur wahren Schönheit sind. Ein Duft mit herrlich, natürlichen Oud Akkorden.

SMASHINGLY BRILLIANT

Inspiriert von von Vreelands Liebe zur italienischen Insel Capri auf der sie gerne Urlaub machte und sich von der italienischen Mode inspirieren ließ. Ein klassischer und frischer Unisex Duft. VIVACIOUSLY BOLD Verkörpert Diana Vreelands Essenz ihrer extravaganten Natur in allen Aspekten des Lebens. Von ihrem farbenfrohen Zuhause, theatralischem Leben und exotischem Geschmack war sie eine Frau die das Außergewöhnliche liebte.

OUTRAGESOULY VIBRANT

Ist ein sehr individueller Duft der Stärke verkörpert. Die Herstellzeit dieses selbstbewussten Duftes betrug 2 Jahre.

PERFECTLY MARVELOUS

Inspiriert von einem von Vreelands Zitaten “If it isn’t a passion, it isn’t burning, it isn’t on fire, you haven’t lived!”

EXTRAVAGANCE RUSSE

Eine Homage an ihre Vorliebe für Russland.

ABSOLUTELY VITAL

Eine Ode an Indien und das besondere Sandelholz.

STAGGERINGLY BEAUTIFUL

Verkörpert Dianas persönliche Wahrnehmung von Schönheit.

FULL GALLOP

Dieser Duft verkörpert die Liebe zum Tanz und der Bewegung.

Nach oben