Earth tu Face

2010 bauten zwei Naturheilungs-Spezialistinnen einen Garten in Kalifornien an, um eine natürliche und organische Pflege ohne Parabene, Silikonen und sonstigen schädlichen Stoffen zu kreieren. Die Earth tu Face Hautpflege wurde von zwei Gründerinnen von Beginn an selbst entwickelt und aufgezogen. Dafür wählten sie gründlich ausgewählte Pflanzen und Kräuter aus, welche eine heilende Wirkung mit sich brachten und dabei halfen Hautzellen zu erneuern. Earth tu Face folgt der Philosophie, dass niemals etwas im Gesicht aufgetragen werden sollte, was man nicht auch essen würde.


Nach oben