Das Beauty Team

Gegründet aus der Leidenschaft zu hochwertigen Parfums und Kosmetik.

 

Liljana Jasarovska
Gründerin und Geschäftsführerin von Das Parfum and Beauty

Mein Pflegeritual von Kopf bis Fuß

Die Reinigung beginne ich immer mit dem Schaum von Nuori. Dieser entfernt perfekt mein Augen Make-up, solange es kein wasserfestes Make-Up ist. Dank spezieller Wirkstoffe pflegt es die Haut glatt und strahlend. Für mich kommt kein anderer Reinigungsschaum in Frage! Dieser ist zudem auch noch rein organisch. Das L’eau de Jour von Rivoli gebe ich an heißen Tagen einfach in meine Handflächen und man spürt regelrecht das Hyaluron zwischen den Fingern. Sanft auf die Haut einklopfen. Für meine Augen nutze ich den Eye Cream Complex von Kat Burki. Die Pflege ist reichhaltig und perfekt geeignet für die dünne und empfindliche Haut um die Augen herum. An kalten Tagen nutze ich gerne eine reichhaltige Tagespflege, wie beispielsweise die Tagespflege von Nutrifill von Bakel, oder kreiere meine eigene persönliche Schönheits Mixtur. Hierfür verwende ich 2 Tropfen der Glow Drops von Dr. Barbara Sturm gemischt mit einem Tropfen A4 Golden Face Oil. Die Haut wirkt danach strahlend schön und geschmeidig. Damit meine Haut auch über Nacht perfekt gepflegt wird, nutze ich die BYNACHT Produkte. Besonders gerne wende ich das High Moon Firming Decolleté Gel an. Unser Dekolleté ist der Sonne und anderen Umwelteinflüssen fast genauso häufig ausgesetzt wie unser Gesicht. Doch leider vernachlässigen wir die Pflege dieser speziellen Partie. Das Alter einer Frau erkennt man meist an ihren Händen oder dem Dekolleté. Also immer gut pflegen! Mein absoluter Geheimtipp für porenfeine Haut sind die Alpha Beta Peel Pads von Dr. Dennis Gross.

Ich kann nicht ohne mein Kokosöl von Ligne St Barth. Nachdem ich mich unter der Dusche mit dem Papaya Peeling eingerieben habe, folgt das Kokosöl auf noch nasser Haut. Dieses dusche ich im Anschluss nicht mehr ab, sondern tupfe mich lediglich sanft trocken. Das erspart das nachträgliche eincremen. Eine gute Fußpflege darf nicht fehlen. Ich verwende das Body Balm von Earth tu Face, welches 100% natürlich und organisch ist und exklusiv bei Das Parfum and Beauty erhältlich ist. Ich persönlich nutze es gerne für meine Füße oder im Winter für trockene Stellen. Absoluter Beauty Tipp: Vor dem Schlafen gehen ein schönes Fußbad mit dem Earth tu Face Salt Scrub Peeling nehmen und anschließend die Lotion dick eincremen. Zum Erleichtern des Einschlafens gebe ich gerne das Amly Spray auf mein Kissen. Schön im Schlaf.

 

Luisa Schumann
Marketing & Sales Manager

Morgens nach dem Aufwachen beginne ich den Tag am liebsten mit einer langen, warmen Dusche. Hierbei verwöhne ich meine Sinne gerne mit dem tollen Duft der Peeling Creme Dusche von Ligne St Barth. Durch das leichte Peeling werden abgestorbene Hautzellen sanft entfernt und die Durchblutung angeregt, was für mich den optimalen Start in den Tag bedeutet. Ich nutze unter der Dusche ebenfalls gerne das milde Reinigungsgel von Earth tu Face für mein Gesicht, um diese von der Nacht zu reinigen und optimal auf die weiteren Pflegeprodukte vorzubereiten. Nach dem Duschen und vor allem dem Rasieren, nutze ich das Aloe Vera Gel von Ligne St Barth, um die gereizte Haut zu beruhigen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Vor dem Schminken creme ich mein Gesicht mit der reichhaltigen Gesichtscreme Plankton Enzyme Creme von Raaw by Trice ein und verwende anschließend den Base Traitant Primer von Rivoli, welcher die Haut glättet und die perfekte Basis für die dekorative Kosmetik von undGretel darstellt. Sobald ich mit meinem morgendlichen Ritual fertig bin und das Haus verlasse, dürfen zwei Produkte auf gar keinen Fall in meiner Handtasche fehlen – die Vital Hand Cream von Nuori und das pflegende Lipgloss von Kat Burki. Wenn ich dann abends nach Hause komme und für den Tag nichts weiteres geplant habe, freue ich mich darauf mein Gesicht von den Strapazen des Tages zu reinigen und auf die Nacht vorzubereiten. Dies gelingt mir am besten mit den hochwirksamen Produkten von BYNACHT, welche mein Make-Up restlos entfernen und sogar für die Augen super verträglich sind. Über Nacht trage ich gerne ein Gesichtsserum von Vis Viva Skincare auf damit dieses lange einwirken kann und ich am Morgen mit einer samtig weichen Haut erwache.

 

Laila Scivoletto
Marketing & Sales Manager

Ich liebe es, nach dem Haare waschen und noch vor dem Föhnen das Grow Strong Hair Oil von Mauli Rituals in die Längen zu geben. Ebenso kann das Öl als Intensiv Kur über Nacht auf das Haar gegeben werden und wirkt wie ein wahres Wellness Erlebnis! Es besteht fast zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen und hilft der Haarstruktur dabei, sich zu erneuern und sorgt für mehr Fülle und Griffigkeit. Meine Morgenroutine beginnt mit dem sanften und leichten Reinigungsschaum von Dr. Barbara Sturm für die tägliche Reinigung. Anschließend verwende ich gerne das Supercharge Serum von Bybi, anstelle einer Tagescreme, da meine Haut eine extra Portion Feuchtigkeit benötigt. In der Regel gebe ich gerne ein paar Tropfen des Serums zu meiner Tagescreme oder Foundation hinzu. Mein Geheimtipp für eine weiche und super straffe Haut sind meine zwei Lieblingsprodukte von Ligne St Barth! Vermischt man das Efeu Gel mit dem Kokosöl hinterlässt die Kombination ein wahnsinnig ebenmäßiges und weiches Hautgefühl. Mein Lieblingsduft ist der Boudoir Belle von Philly and Phill. Ein Must have für all diejenigen, die genauso wie ich pudrige Düfte lieben!

 

Christina Jochim
Assistenz der Geschäftsführung

Nach dem Aufstehen gibt es für mich nichts schöneres als eine angenehme warme Dusche. Dabei pflege ich meinen Körper am liebsten mit dem Duschgel Sea Breeze von Ligne St Barth. Sea Breeze versetzt mich mit seinem aromatischen Duft immer direkt ans Meer. Für die Haarpflege nutze ich das Shampoo und die Volume Mask von Swiss Haircare. Mit diesen Produkten hole ich das Beste aus meinen Haaren heraus und pflege sie schonend. Mein Gesicht verwöhne ich mit der Honey Coconut Mask von Earth tu Face. Sie reinigt meine Haut bis in die Tiefe und hinterlässt ein super weiches Hautgefühl. Dank dem enthaltenen Lavendel wird die Zellregeneration angeregt und beugt ersten Zeichen der Hautalterung vor. Anschließend klopfe ich sanft das Anti Aging Spray L’Eau de Jour von Rivoli auf meine Haut auf. Diese versorgt die Haut nicht nur mit Hyaluron, sondern duftet auch noch wunderbar frisch! Damit mein Make-Up auch wirklich perfekt für den Tag ist trage ich den Anti Aging Primer von Dr. Barbara Sturm auf. Dieser wurde extra mit der Make-Up Artistin Monika Blunder entwickelt und sorgt für einen geglätteten Teint. Den Primer möchte ich auf keinen Fall in meiner Pflegeroutine missen. Um meinem Look den letzten Schliff zu geben trage ich den Lippenstift Knutzen von undGretel auf. Bei den Farben liebe ich es zu variieren.

Nach oben