Gründerin & Geschäftsführerin

Gründerin & Geschäftsführerin Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At ve ro eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanct us est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed di am nonumy eirmod tempor invidunt ut labore.

Meine Lieblingsparfums


Meine Beauty Routine:

Die Reinigung beginne ich immer mit dem Schaum von Nuori. Dieser entfernt perfekt mein Augen Make-up, solange es kein wasserfestes Make-Up ist. Dank spezieller Wirkstoffe pflegt es die Haut glatt und strahlend. Für mich kommt kein anderer Reinigungsschaum in Frage! Dieser ist zudem auch noch rein organisch. Das L‘eau de Jour von Rivoli gebe ich an heißen Tagen einfach in meine Handflächen und man spürt regelrecht das Hyaluron zwischen den Fingern. Sanft auf die Haut einklopfen.

Für meine Augen nutze ich den Eye Cream Complex von Kat Burki. Die Pflege ist reichhaltig und perfekt geeignet für die dünne und empfindliche Haut um die Augen herum. An kalten Tagen nutze ich gerne eine reichhaltige Tagespflege, wie beispielsweise die Tagespflege von Nutrifill von Bakel, oder kreiere meine eigene persönliche Schönheits Mixtur. Hierfür verwende ich 2 Tropfen der Glow Drops von Dr. Barbara Sturm gemischt mit einem Tropfen A4 Golden Face Oil. Die Haut wirkt danach strahlend schön und geschmeidig.

Damit meine Haut auch über Nacht perfekt gepflegt wird, nutze ich die BYNACHT Produkte. Besonders gerne wende ich das High Moon Firming Decolleté Gel an. Unser Dekolleté ist der Sonne und anderen Umwelteinflüssen fast genauso häufig ausgesetzt wie unser Gesicht. Doch leider vernachlässigen wir die Pflege dieser speziellen Partie. Das Alter einer Frau erkennt man meist an ihren Händen oder dem Dekolleté. Also immer gut pflegen! Mein absoluter Geheimtipp für porenfeine Haut sind die Alpha Beta Peel Pads von Dr. Dennis Gross.

Ich kann nicht ohne mein Kokosöl von Ligne St Barth. Nachdem ich mich unter der Dusche mit dem Papaya Peeling eingerieben habe, folgt das Kokosöl auf noch nasser Haut. Dieses dusche ich im Anschluss nicht mehr ab, sondern tupfe mich lediglich sanft trocken. Das erspart das nachträgliche eincremen. Eine gute Fußpflege darf nicht fehlen. Ich verwende das Body Balm von Earth tu Face, welches 100% natürlich und organisch ist und exklusiv bei Das Parfum and Beauty erhältlich ist.

Ich persönlich nutze es gerne für meine Füße oder im Winter für trockene Stellen. Absoluter Beauty Tipp: Vor dem Schlafen gehen ein schönes Fußbad mit dem Earth tu Face Salt Scrub Peeling nehmen und anschließend die Lotion dick eincremen. Zum Erleichtern des Einschlafens gebe ich gerne das Amly Spray auf mein Kissen. Schön im Schlaf.

Meine liebsten Pflegeprodukte